Positive Meldungen für „Drüber-und-Drunter“ in Lübbenau!


Viele Einwohner von Lübbenau, werden beim Thema der neuen Verkehrslösungen an unseren Bahnübergängen denken, da passiert sowieso nichts mehr! Richtig ist, werte Lübbenauerinnen und Lübbenauer, dass seit der Unterschriftensammlung und der Gründung der Bürgerinitiative inzwischen 9 Jahre ins Land gegangen sind und baulich immer noch nichts zu sehen ist.

Doch es gibt positive Meldungen!! Die Zuständigkeit zur Bearbeitung der Planunterlagen ist nach fast 3 Jahren Rechtstreit endlich geklärt und das Ministerium für Infrastruktur des Landes Brandenburg mit Ministerin Kathrin Schneider an der Spitze, hat das Landesamt für Bau- und Verkehr beauftragt, die Bearbeitung zu übernehmen. Ab Sommer 2016 sollen die nochmals aktualisierten Unterlagen dann endlich bearbeitet werden. Hierzu haben alle Beteiligten ihre Unterstützung für eine möglichst zügige Abarbeitung zugesagt!
Um mit den von der Baumaßnahme örtlich Betroffenen frühzeitig evtl. bestehende Probleme zu besprechen, wird es vom 08.06.2016 – 24.06.2016 eine sogenannte frühzeitige Bürgerbeteiligung im Rathaus geben. Dazu wird das Modell der Verkehrslösung wieder im Rathaus zu betrachten sein und Mitarbeiter der Verwaltungen und Behörden, sowie Mitglieder der BI stehen den Einwohnern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Sie sehen also, es geht – wenn auch im Gewirr der deutschen Rechtsvorschriften langsam -  weiter und das ist auch nötig, denn die vielen Gründe für die Forderung nach einer zukunftsfähigen Verkehrslösung sind nach 9 Jahren noch genauso aktuell wie 2007!!

In diesem Sinne wünsche ich mir für Alle, für welche die geschlossenen Schranken ein ständiges Ärgernis sind, dass jetzt keine Stolpersteine mehr im Weg liegen, und unser Lübbenauer Generationenbau noch in diesem Jahrzehnt begonnen wird! Sollten wir wieder ihre Hilfe brauchen, so werden Sie von uns hören, denn unser Motto bleibt: Erst wenn der erste Bagger rollt, sind wir zufrieden!
 

Ihr Uwe Pielenz

SMS Logo

Die Bürgerinitiative "Drüber oder Drunter" Lübbenau wird unterstützt vom